Größte begrünte Lärmschutzwand!

Lärmschutzwand B123 Ennsdorf

Wir informieren Sie über unsere Teilnahme zur größten Verkehrstagung der Österreichischen Forschungsgesellschaft Straße-Schiene-Verkehr (FSV)!

Neben den neuesten Erkenntnissen renommierter Verkehrsexperten können Sie sich von der innovativen, vollbegrünten Lärm- und Sichtschutzwand unseres Unternehmens ein Bild machen.

FSV-Verkehrstag mit Fachausstellung am 28. September 2021
im Parkhotel Schönbrunn in Wien

Gieselbrecht GmbH „Grünkonzept“ präsentiert vollbegrünte Lärmschutzwand

Dieses neuartige Konzept einer nachhaltigen Sicht- und Lärmschutzwand nimmt europaweit eine Vorreiterrolle ein. Derzeit baut „Grünkonzept“ im niederösterreichischen Ennsdorf die größte begrünte Lärmschutzwand Österreichs.

Ökologisch wertvoll und optisch ein Hingucker

Auf 1,2 Kilometern wird eine acht Meter hohe Stahlkonstruktion errichtet. Diese wird von einem Vlies mit aufgesteppten Kokosfasern umfasst. Unzählige Kletterpflanzen binden den Feinstaub, verbrauchen CO² und kühlen die Umgebungstemperatur.

Auf der Wandkrone erblüht eine bunte Blumenwiese aus einheimischen Pflanzen. Die vollbegrünte Wand bietet einen wertvollen Lebensraum für Insekten und Vögel.

Besichtigung der Baustelle in Ennsdorf

Einen Tag nach dem FSV-Kongress haben Sie die Möglichkeit, in Ennsdorf in Niederösterreich die sich gerade im Aufbau befindende grüne Lärmschutzwand zu besichtigen.

EINLADUNG
Besichtigung der Baustelle in Ennsdorf
29.
September 2021, 10:30 Uhr

Grünkonzept ist seit 15 Jahren auf moderne Begrünungssysteme spezialisiert. Unsere grüne Wand ist eine Bereicherung für Mensch, Umwelt und Klima. Überzeugen Sie sich selbst von diesem zukunftsträchtigen Konzept!

Wir freuen uns auf einen inspirierenden Austausch und ein Kennenlernen!